Wiesbaden – Museum Wiesbaden

Stimme Leserreisen - Ski & Fun
Foto: olly/stock.adobe.com

Sonderausstellung „Jugendstil und Art Nouveau“
Rundfahrt durch die Jugendstil-Stadt

Das Museum Wiesbaden zeigt die Sammlung von Ferdinand Wolfgang Neess als dauerhafte Präsentation im Südflügel des Museums. Die über 500 Objekte bilden einen Querschnitt durch alle Gattungen des Jugendstils und führen beispielhaft vor, in welcher Qualität und Stilhöhe die Kunst des ausgehenden 19. Jahrhunderts auftrat.

Heilbronn ab 8.30 Uhr. Fahrt direkt zum Museum Wiesbaden. Soforteintritt und ca. einstündige Sonderführung durch die Ausstellung „Jugendstil und Art Nouveau“. Nach einer individuellen Besichtigung im Museum um 13.15 Uhr Fahrt in die Innenstadt von Wiesbaden zur Mittagspause. Um 15 Uhr geführte Stadtrundfahrt unter dem Motto „Wiesbaden klassisch“: Erkunden Sie die Jugendstil-Stadt im Rahmen einer Stadtrundfahrt und lernen Sie die schönsten Plätze und die historischen Gebäude Wiesbadens kennen. Die Fahrt führt durch das Stadtzentrum über den Neroberg bis hin zum Biebricher Schloss am Rhein. Rückfahrt um 17 Uhr. Heilbronn an gegen 19.30 Uhr.

Reisezeitraum:
27.02.2020

Preis:
pro Person 58 Euro

Reisebüro Gross
Weinsberger Straße 43
Telefon 07131 15090
oder
Kaiserstraße 54
Telefon 07131 1509530

Teilen Sie diese Reise als erstes.