Weinreise vom Hochrhein zum Bodensee

Stimme Leserreisen - Wein im Piemont
Foto: Wilm Ihlenfeld/stock.adobe.com

Grenzenloser Weingenuss rund um das „Schwäbische Meer“

1. Tag: Anreise nach Schnetzenhausen – Weingut Zolg in Gailingen – Rheinfall bei Schaffhausen
Anreise nach Gailingen. Hier erwartet Sie eine  Planwagenrundfahrt durch die Weinberge mit „rollender Weinprobe“ und anschließendem Winzervesper. Weiterfahrt zum Rheinfall bei Schaffhausen. Erleben Sie das Naturschauspiel während einer Schiffsrundfahrt.

2. Tag: Weingut Peter Hornstein in Nonnenhorn – Winzer im „Tiefenrausch“, Josef Möth aus Bregenz – Haus des Weines in Berneck bei St. Gallen
Fahrt nach Nonnenhorn. Hier besichtigen Sie das Weingut Peter Hornstein. In Bregenz besuchen Sie den Winzer Josef Möth, der zwei Tanks mit Rot- und Weißwein im Bodensee versenken ließ. Möth will herausfinden, wie sich die Bedingungen unter Wasser auf den Wein auswirken. Bevor Sie mit der Fähre von Romanshorn nach Friedrichshafen übersetzen, besuchen Sie noch das Haus des St. Galler Weins in Berneck.

3. Tag: Winzerverein Hagnau – Weingut Markgraf von Baden in Salem – Heimreise
Fahrt nach Hagnau. Besichtigung und Weinprobe in der Winzergenossenschaft. Das Weingut Markgraf von Baden in Salem ist Ihre nächste Station. Während einer Weinprobe lernen Sie das Sortiment des Weinguts kennen. Im Höhengasthaus Haldenhof bei Überlingen genießen Sie anschließend Ihr Mittagessen. Heimreise.

Reisezeitraum:
07. – 09.06.2020
Diese Reise ist leider ausgebucht.

Leistungen:

  • Fahrt im Komfortreisebus
  • 2 x Übernachtung im ****Superior Hotel Krone in Schnetzenhausen
  • 2 x Halbpension
  • 2-stündige Weinbergrundfahrt
  • Kellerführungen mit Weinproben lt. Programm
  • 2 x Mittagsimbiss
  • 30-minütige Schiffsrundfahrt auf dem Rhein bei Schaffhausen
  • 1 x Mittagessen als Tellergericht
  • 7er Weinprobe im Weingut Markgraf von Baden in Salem
  • Mittagessen als Tellergericht im Höhengasthaus Haldenhof
  • Reiseleitung Werner Weidenmann

Preis:
pro Person
im Doppelzimmer 528 Euro
Einzelzimmerzuschlag 60 Euro

Zustiegstellen:
6.30 Uhr Massenbachhausen, Betriebshof
7.00 Uhr Heilbronn, NEUER Busbahnhof beim Hauptbahnhof

Mindestteilnehmerzahl 35 Personen!
Programmänderungen vorbehalten.

Diese Reise als PDF downloaden

Reisebüro Müller
Deutzstraße 2-12
74252 Massenbachhausen
Telefon 07138 9711-0
info@mueller-reisen.com
www.mueller-reisen.com

Teilen Sie diese Reise als erstes.