Ein Angebot von

Rund um Island

Stimme Leserreisen - China
Foto: standret/stock.adobe.com

Erleben Sie eindrucksvolle Hochebenen, ungestüme Wasserfälle, ungezähmte Flüsse und driftende Eisberge. Entdecken Sie das Naturwunder rund um den See Myvatn, die „Düsteren Burgen“, die Wasserfälle des Godafoss, Gletscherlagunen und Eisberge, den Geysir Strokkur und vieles mehr!

1. Tag: Haustüre – Island
Am Vormittag Transfer zum Flughafen Frankfurt, Flug nach Keflavík. Empfang durch Ihre Reiseleitung und Fahrt zum Hotel.

2. Tag: Raum Akureyri
Fahrt durch die Hochebene Holtavörðuheiði, auf der sich in 400 Meter Höhe der Blick zu den Fjorden im Norden öffnet. Im Fjord Skagafjörður, Islands bekanntestem Pferdezuchtgebiet, besuchen Sie das Heimatmuseum Glaumbær. Über die Hochebene Öxnadalsheiði erreichen Sie die am Fjord Eyjafjörður gelegene Stadt Akureyri.

3. Tag: See Mývatn – Goðafoss
Heute erkunden Sie das Gebiet rund um den See Mývatn, das wegen seiner Vielzahl an Naturwundern zu den schönsten Regionen Islands zählt. Sie besuchen den vulkanischen See am Vulkan Krafla und besichtigen das Hochtemperaturgebiet Námaskarð. Später Gelegenheit zum Entspannen im warmen Thermalwasser des Mývatn Nature Bath. Weiter zum imposanten Wasserfall Goðafoss.

4. Tag: Egilsstaðir – Dettifoss
Fahrt zu den Lavaformationen von Dimmuborgir. Hier sind die 13 isländischen Weihnachtstrolle zu Hause. Weiter geht es zu Europas mächtigstem Wasserfall, dem Dettifoss.

5. Tag: Gletscherlagunen & Eisberge
Heute fahren Sie durch die Wunderwelt der Ostfjorde. An den vielen Gletscherzungen vorbei geht es zur Gletscherlagune Jökulsárlon. Charakteristisch für die Lagune sind die auf ihr treibenden Eisberge, die bis zu 15 Meter Höhe erreichen. Möglichkeit zur Bootsfahrt durch die imposanten Eisberge (witterungsabhängig). Weiter durch den Nationalpark Skaftafell, über dem Islands höchster Gipfel Hvannadalshnjúkur ragt.

6. Tag: Richtung Südküste
Fahrt entlang der Südküste zum südlichsten Ort Islands. Abstecher zum Strandabschnitt Reynisfjara, einem der zehn schönsten Strände der Welt mit fantastischen Basaltformationen. Im Anschluss geht es zu den beiden Wasserfällen Skógafoss und Seljalandsfoss.

7. Tag: Geysir – Gullfoss – Reykjavík
Heute dürfen Sie sich auf die meist besuchten Highlights Islands freuen. Der alte Geysir ist wieder zeitweise aktiv, sein „Bruder“ Strokkur hingegen spuckt alle paar Minuten seine Fontäne bis zu 20 Meter hoch. Weiter geht es zum „Goldenen Wasserfall“ Gullfoss. Tosend stürzt das Gletscherwasser über zwei Stufen in die Tiefe. Den Abschluss bildet der Nationalpark Thingvellir, an der geologischen Schnittstelle zwischen Europa und Nordamerika tagte früher das historische Parlament der Isländer. Am späten Nachmittag erreichen Sie Reykjavík. Eine kurze Orientierungsfahrt zeigt Ihnen die nördlichste Hauptstadt der Welt mit Holzhäusern mit bunt bemalten Dächern und extravaganten Beispielen moderner Architektur.

8. Tag: Island – Haustüre
Am Morgen Transfer zum Flughafen Keflavík. Rückflug nach Frankfurt und Rücktransfer.

Reisezeitraum:
15. – 22.8.2019

Leistungen:

  • Haustürabholung laut den Bedingungen der HSt-Leserreisen*
  • Flughafentransfer nach Frankfurt und zurück
  • Flug mit Iceland Air nach Keflavik und zurück inkl. Steuern & Gebühren (Stand 09/18)
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • 7 Nächte in 3-Sterne Hotels
  • 7 x Frühstück
  • 5 x Abendessen (2. – 6. Tag)
  • Rundreise lt. Reiseverlauf im landes-typischen Reisebus mit Klimaanlage
  • Alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung
    Reisebegleitung Sandra Ademi (ab 25 Personen)

Preis:
im Doppelzimmer 2599 Euro
EZ-Zuschlag 595 Euro

Zusätzlich buchbar:
Eintritt Naturbad Myvatn 45 Euro
Bootsfahrt Gletscherlagune 55 Euro

Haustürabholung

Die Abholzeiten teilen wir Ihnen etwa vier Tage vor Abreise mit. Gültiger Personalausweis/Reisepass erforderlich.

Diese Reise als PDF downloaden

Buchung ab sofort bei Schäfer Touristik
Sontheimer Str. 44
74074 Heilbronn
Telefon 07131 50330
oder
Kirchbrunnenstr. 33
74072 Heilbronn
Telefon 07131 78480

Teilen Sie diese Reise als erstes.
2019-05-28T16:02:26+02:00