Inselhighlights von Schottland & Irland

Stimme Leserreisen - Wein im Piemont
Foto: susanne2688/stock.adobe.com

Scottish Whisky und Irish Guinness

1. Tag: Anreise Amsterdam/Ijmuiden. Nachtfähre nach Newcastle. Abend-essen und Übernachtung an Bord.

2. Tag: Ankunft in Newcastle und Weiterfahrt nach Edinburgh. Bummel entlang der historischen Royal Mile vom Edinburgh Castle (inkl. Besichtigung) bis zum Residenzpalast Holyrood House. Hotelbezug in Edinburgh.

3. Tag: Stadtführung Edinburgh. Weiter nordwärts gelangen Sie in das Herz Schottlands. Besuch einer Whisky-destillerie inkl. Probe. Die Landschaft bei Pitlochry ist durch eine besondere Vielfalt und Schönheit von glitzernden Seen, smaragdgrünen Wäldern und den Ausläufern der Highlands gekennzeichnet. Sie folgen der grandiosen Bergkulisse bis zu Ihrem heutigen Hotel im schottischen Hochland.

4. Tag: Zunächst erreichen Sie den wohl berühmtesten See des Landes, Loch Ness. Halten Sie Ausschau nach Nessie bei einer Bootsfahrt und besuchen Sie die Ruine von Urquhart Castle. Nächster Stopp ist Fort Augustus. Anschließend erreichen Sie das geschichtsträchtige Glen Coe und den mythenumrankten See Loch Lomond. Übernachtung in Glasgow bzw. Umgebung.

5. Tag: Der Südwesten ist die Heimat des schottischen Nationaldichters Sir Robert Burns. Besichtigung des Burns Birthplace Museums. Geschichte und Besuch im Culzean Castle, malerisch über der tosenden See gelegen. Am frühen Nachmittag verlassen Sie Schottland und erreichen per Fähre die nordirische Hauptstadt Belfast. Übernachtung in der Umgebung.

6. Tag: In Belfast lief 1912 die berühmte Titanic vom Stapel. Der wirtschaftliche Boom von damals kann noch heute am Prunk der Warenhäuser und öffentlichen Gebäude abgelesen werden. Danach wird Sie die vielfältige, von endlosen Sandstränden gesäumte Antrimküste verzaubern. Weiter zum grandiosen Giant’s Causeway. Über Londonderry erreichen Sie die Republik Irland und Ihr Hotel im Raum Letterkenny.

7. Tag: Quer durch die Grafschaft Donegal erreichen Sie die gleichnamige Hauptstadt. Sie folgen der Donegal Bay bis Sligo, bekannt durch den Besuch des berühmten Dichters William B. Yeats. Durch Yeats Country geht’s weiter nach Westport/Castlebar.

8. Tag: Fahrt durch eine der ursprünglichsten Landschaften Irlands, die Connemara Halbinsel. Hinter Westport passieren Sie den Croagh Patrick
– weiter zum Connemara National Park. Genießen Sie eine atemberaubende Aussicht auf die Bergzüge der Twelve Pins und der Maamturk Mountains. Ihre Rundfahrt endet in Galway. Erkunden Sie die lebhafte und bunte Stadt. Am Nachmittag besuchen Sie noch die Cliffs of Moher, welche durch ihre über 200 Meter senkrecht abfallenden Klippen in den Atlantik weltberühmt sind. Gigantisch! Übernachtung in Lisdoonvarna.

9. Tag: Heute geht es zur Klosteranlage Clonmacnoise. Diese wurde bereits im 6. Jahrhundert gegründet und diente lange Zeit als Mittelpunkt des christlichen Lebens auf der Insel. Angekommen in Dublin, Besuch der St. Patrick’s Cathedral sowie des Guinness Storehouse. Bei einem Pint genießen Sie einen imposanten Blick über die Dächer der Stadt und beziehen Ihr Hotel in Dublin. Wie wär´s heute Abend mit einem Kneipenbummel in Temple Bar?

10. Tag: Frühmorgens legt Ihre Fähre nach Holyhead ab. Sie fahren durch das traumhafte, noch recht unberührte Nordwales und streifen den englischen Peak District National Park in der Nähe von Manchester. In Hull heißt es Abschied nehmen. Am Abend verlassen Sie mit der Nachtfähre Großbritannien. Abendessen und Übernachtung an Bord.

11. Tag: Ankunft in Rotterdam/Zeebrügge – Heimreise.

Reisezeitraum:
01. – 11.06.2020

Leistungen:

  • Busreise im komfortablen
  • Reisebus mit Klimaanlage und WC
  • Fährüberfahrten Amsterdam – Newcastle und Hull – Rotterdam in Zweibettkabinen innen mit Etagenbetten
  • 2x Frühstücksbuffet und
  • 2x Abendessen an Bord
  • Fährüberfahrt Cairnryan – Belfast
  • Fährüberfahrt Dublin – Holyhead inkl. Frühstück an Bord
  • 8x Übernachtung mit Halbpension (3-Gang-Abendessen oder Buffet) in Hotels der guten Mittelklasse (alle Zimmer mit Dusche oder Bad/WC)
  • Deutschsprachige Reiseleitung Schottland vom 2. bis 4. Tag
  • Deutschsprachige Reiseleitung Irland vom 5. bis 10. Tag
  • 1x Besichtigung Blair Atholl Distillery
  • 1x Eintritt Guinness Brauerei
  • Eintritt Culzean Castle
  • Eintritt Cliffs of Moher inkl. Besucherzentrum
  • Eintritt Edinburgh Castle
  • 30 Min. Bootsfahrt Loch Ness und Urquhart Castle
  • Eintritt St. Patrick´s Cathedral

Preis:
im Doppelzimmer 2090 Euro
EZ-Zuschlag 495 Euro
Aufpreis Doppelkabine außen p.P. 34 €
Aufpreis Einzelkabine innen 110 €
Aufpreis Einzelkabine außen 145 €

Diese Reise als PDF downloaden

Haustürabholung

Buchung ab sofort beim
Reisebüro Hütter
Poststraße 56
74613 Öhringen
Telefon 07941 92940
info@huetter-reisen.de
www.huetter-reisen.de

Teilen Sie diese Reise als erstes.