Historische Bahnstrecken

Stimme Leserreisen - Hurtigruten
Foto: Jakub/stock.adobe.com

Gotthard Panorama und Bernina-Express

Unsere Reise führt vom fjordartigen Vierwaldstättersee durch das wildromantische Tessin in die einzigartige Gletscherwelt des Engadins. Genießen Sie eine Panorama-Schifffahrt über den Vierwaldstättersee sowie Zugfahrten mit dem Gotthard Panorama Express und dem Bernina Express von den Palmen Luganos zu den Gletschern des Engadin.

1. Tag: Haustüre – Luzern. Direkte Anreise nach Luzern am Vierwaldstättersee. Die charmante Stadt liegt eingebettet in das beeindruckende Bergpanorama der Schweizer Alpen. Sie haben die Möglichkeit, an einem geführten Stadtrundgang durch die Altstadt mit ihren weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie z. B. der überdachten, mittelalterlichen Kapellbrücke, teilzunehmen. Anschließend Fahrt zum Hotel. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Luzern – Gotthard Panorama Express – Bellinzona – Lugano. Nach dem Frühstück beginnt die Schifffahrt mit dem historischen Schaufelraddampfer in der 1. Klasse bis zur Südspitze des Vierwaldstättersees nach Flüelen. Sie haben Gelegenheit, das Mittagessen an Bord einzunehmen. Nach Ankunft steigen Sie um in den 1. Klasse Panoramawagen des Gotthard Panorama Express zur Fahrt über die historische Gotthard-Bergstrecke in das Tessin nach Lugano. Unterwegs erhalten Sie Informationen zu den Sehenswürdigkeiten und eine visuelle Inszenierung im alten Gotthard Tunnel. Bei einem geführten Rundgang können Sie die historische Altstadt Luganos kennenlernen.

3. Tag: Lugano – Tirano – Bernina Express – Tiefencastel – Chur. Morgens fahren Sie entlang des Luganer- und Comer Sees nach Tirano. Hier haben Sie Freizeit für ein typisches, italienischen Mittagessen oder einen Bummel durch die Altstadt. Im Panoramawagen geht es am Nachmittag mit dem Bernina-Express über das berühmte Kreisviadukt von Brusio, hinauf zum „Ospizo Bernina“ und weiter bis nach Chur. Die Albula-/Bernina-Strecke gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist bezüglich der Bautechnik und Linienführung eine Meisterleistung.

4. Tag: Chur – Haustüre. Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit am geführten Rundgang in Chur, der ältesten Stadt der Schweiz, teilzunehmen. Nach der Mittagspause beginnt die Heimreise. Rückkunft ca. 19.30 Uhr.

Reisezeitraum:
30.06. – 03.07.2022

Leistungen:

  • Schäfer-Haustürabholung
  • Reise im 4/5-Sterne Fernreisebus
  • 1 Nacht im Hotel Alpina in Luzern
  • 1 Nacht im Hotel de la Paix in Lugano
  • 1 Nacht im Hotel Chur in Chur
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen
  • Schifffahrt in der 1. Klasse auf dem Vierwaldstättersee von Luzern nach Flüelen
  • Fahrt Gotthard Panorama Express 1. Klasse von Flüelen nach Lugano
  • Fahrt Bernina-Express 2. Klasse Tirano bis Chur
  • Reisebegleitung Friedrich Garrelts

Preis:
pro Person im DZ 1299 Euro
pro Person im EZ 1419 Euro

Zusätzlich buchbar:
Mittagessen auf dem Schiff & in Tirano
65 Euro
Stadtführungen in Luzern, Lugano & Chur
60 Euro

Abfahrt:
HN, Betriebshof Schäfer 6.00 Uhr
HN, Busbahnhof Karlstraße 6.30 Uhr

Haustürabholung

Die Abfahrtszeit ab Ihrer Haustüre wird Ihnen ca. 4 Tage vor Reisebeginn mitgeteilt.

Buchung ab sofort bei
Schäfer Reisen GmbHS
Sontheimer Straße 44
74074 Heilbronn
Phone: +49 (0)7131-50 33-45
eMail: mail@schaefer-touristik.de

Diese Leserreise als PDF downloaden

Teilen Sie diese Reise als erstes.