Weihnachtliches Dresden

Stimme Leserreisen - Indien – Rajasthan und das Goldene Dreieck
Foto: eyetronic/stock.adobe.com

Es gibt wohl kaum jemanden, dem der berühmte Dresdner Striezelmarkt nicht bekannt ist. Ein Besuch des ältesten Weihnachtsmarkts Deutschlands gehört bei einem Advents-Kurztrip in die Barockstadt einfach dazu. Ein Besuch im Erzgebirge mit der Spielzeugstadt Seiffen rundet dieses adventliche Wochenende ab.

1. Tag: Direkte Fahrt nach Dresden. Hier ist Weihnachten zu Hause! Am Nachmittag ­haben Sie die erste Gelegenheit den Striezelmarkt oder einen der zahlreichen ­anderen Märkte zu besuchen. Wir empfehlen den Mittelalter­weihnachtsmarkt im Stallhof, der zum ­Residenzschloss gehört und sich unweit des Altmarkts und der Frauenkirche befindet. Vor einer eindrucksvollen Kulisse bieten Hand­werker auf historische Art und ­Weise ihre ­Waren an. Am Abend haben Sie die ­Möglichkeit ein leckeres Weihnachtsmenü im Erlebnis­restaurant Sophienkeller zu genießen (fakultativ – bitte vorab buchen).

2. Tag: Nach dem reichhaltigen Frühstück werden Sie zu einer 3-stündigen Stadtführung erwartet. Die beeindruckenden Sehens­würdigkeiten wie z.B. Semperoper, Zwinger, Frauenkirche und Altmarkt der Barockstadt liegen selbstverständlich auf Ihrer Route. ­Danach haben Sie Freizeit um auf eigene Faust die wunderschön geschmückte Stadt mit ihren prächtigen Bauten und den weihnachtlichen Buden zu erkunden. Heute Abend haben Sie die Möglichkeit das Weihnachtsoratorium von J.S. Bach in der Dresdner Frauenkirche zu ­erleben (fakultativ – bitte vorab buchen).

3. Tag: Frühstück im Hotel. Über das Erzgebirge mit der Spielzeugstadt Seiffen (Besichtigung des Spielzeugmuseum Eintritt 7 €) sowie den Annaberger Weihnachtsmarkt, eingebettet in die historische Altstadt mit der größten spätgotischen Hallenkirche Sachsens, geht es zurück in die Heimat.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Reisezeitraum:
04.-06.12.2020

Leistungen:

  • Fahrt im bequemen Reisebus mit WC und Klimaanlage
  • 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Stadtführung Dresden 3 Std.

So wohnen Sie
Hotel Ibis Dresden Zentrum***, zentral gelegen in der Prager Straße.

Zubuchbare Leistungen

  • 1x 3-Gang-Abendessen im Sophienkeller p.P. 29 Euro
  • Weihnachtsoratorium Frauenkirche PK 4: 34 Euro
  • Weihnachtsoratorium Frauenkirche PK 3: 56 Euro
  • Weihnachtsoratorium Frauenkirche PK 2: 82 Euro
  • Weihnachtsoratorium Frauenkirche PK 1: 110 Euro

Preis
Doppelzimmer 279 Euro
Einzelzimmerzuschlag 62 Euro

Info
Info: Abfahrt ca. 6 Uhr/Rückkunft ca. 21 Uhr.
Min. 20 Personen/Max. 52 Personen


Buchung ab sofort beim
Reisebüro Hütter
Poststraße 56
74613 Öhringen
Telefon 07941 92940

 

Teilen Sie diese Reise als erstes.