Ein Angebot von

Weiße Nächte in St. Petersburg

Stimme Leserreise St. Petersburg
Foto: JackF/stock.adobe.com

Die Weißen Nächte in der Kultur-Hauptstadt Russlands sind einzigartig – die Sonne geht von Ende Mai bis Anfang Juli nicht unter. Entdecken Sie Sehenswürdigkeiten der nördlichsten Millionenmetropole wie z.B. den Katharinenpalast mit dem berühmten Bernsteinzimmer, die Eremitage mit einer der größten Kunstsammlungen der Welt u.v.m.

1. Tag: Heilbronn – St. Petersburg. Haustürabholung, Transfer zum Flughafen. Flug mit Lufthansa nach St. Petersburg. Empfang durch die örtliche Reiseleitung. Nach dem Zimmerbezug Freizeit für erste Erkundungen. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Stadtrundfahrt & Eremitage. Heute unternehmen Sie eine große Stadtrundfahrt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z.B. Schlossplatz, Alexandersäule, Panzerkreuzer Aurora und der Prachtstraße Newski-Prospekt. Sie besichtigen die Isaakskathedrale, eine der größten
sakralen Kuppelbauten der Welt und unternehmen einen Rundgang im weltberühmten Museum Eremitage.

3. Tag: Peterhof & Peter-Paul-Festung. Morgens Ausflug nach Peterhof, der Sommerresidenz der Zaren, auch „Versailles von Russland“ genannt. Nach dem Rundgang durch den Palast spazieren Sie durch die atemberaubenden Garten- und Parkanlagen. Am Nachmittag Fahrt zur „Haseninsel“ und Besichtigung der Peter-Paul-Festung.

4. Tag: Puschkin & Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer. Nach dem Frühstück Ausflug zum Katharinenpalast in Puschkin. Hier befindet sich das weltberühmte, rekonstruierte Bernsteinzimmer. Das Original wurde 1941 nach Königsberg gebracht und ist seither verschollen. Am Nachmittag haben Sie Freizeit in St. Petersburg. Bummeln Sie doch über den Newski-Prospekt und besuchen das größte Kaufhaus der Stadt, das „Gostiny Dwor“.

5. Tag: Alexander-Newski-Kloster & Newa Schifffahrt (fak.) – Heimreise. Vormittags haben Sie Gelegenheit, das Alexander-Newski-Kloster, eines der wichtigsten Heiligtümer der russisch-orthodoxen Kirche, zu besichtigen und eine Schifffahrt auf der Newa zu unternehmen. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen, Rückflug und Rücktransfer.

Ihr Hotel Akyan ****
Direkt im Zentrum von St. Petersburg, nur ca. 5
Gehminuten von der Prachtstraße Newski-Prospekt entfernt. Es verfügt über ein Restaurant. Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV, Klimaanlage, Föhn, Safe und Minibar. Straßenbahn-/U-Bahn-Station unweit des Hotels.

Reisezeitraum:
19. – 23.06.2019

Preis:
pro Person ab 1564 Euro

Leistungen:

  • Haustürabholung
  • Transfer zum Flughafen Frankfurt
  • Flug nach St. Petersburg inkl. Steuern und Gebühren (Stand 10/18)
  • Transfers vor Ort
  • 4 Nächte im 4* Hotel Akyan in St. Petersburg
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen im Hotel-Restaurant
  • Eintritte Isaaks-Kathedrale, Eremitage, Großer Palast und Parkanlage Peterhof, Peter-Paul-Festung, Katharinenpalast mit Bernsteinzimmer
  • örtliche Reiseleitung für Rundfahrten, Ausflüge und Besichtigungen
  • Reisebegleitung Ralf Schäfer
  • (ab 25 Personen)

Zusätzlich buchbar:
3 x Abendessen im Hotel: 84 Euro
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Ausflug Alexander-Newski-Kloster und Schifffahrt auf der Newa: 49 Euro
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Visum-Besorgung bis 60 Tage vor Abreise: 120 Euro

Reisepapiere:
Deutsche Staatsbürger benötigen einen noch mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen Reisepass sowie ein Visum.

Haustürabholung

Buchung ab sofort bei Schäfer Touristik
Sontheimer Str. 44
74074 Heilbronn
Telefon 07131 50330
oder
Kirchbrunnenstr. 33
74072 Heilbronn
Telefon 07131 78480

Diese Reise als PDF downloaden

Teilen Sie diese Reise als erstes.
2018-11-29T12:59:38+00:00