Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Dieser Internetauftritt der Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG, wird von der Unternehmensgruppe der Heilbronner Stimme betrieben.

Im Rahmen der Nutzung dieses Internetangebots werden personenbezogene Daten erhoben, genutzt oder verarbeitet. Personenbezogene Daten werden vom Gesetzgeber als Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person bezeichnet.

Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nehmen wir sehr ernst. Bei der  Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns an die Vorgaben des Bundesdatenschutz- und Telemediengesetzes.

Nachfolgend informieren wir Sie über die Erhebung, die Verarbeitung und die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Sie diesen Internetauftritt der Unternehmensgruppe Heilbronner Stimme GmbH & Co. KG besuchen und die hier angebotenen Services nutzen.

Speicherung von Zugriffsdaten beim Aufrufen unserer Internetauftritte

Bei jedem Ansteuern dieses Internetauftritts werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Providers gespeichert.

Dieser Datensatz besteht aus Ihrer IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anforderung, dem Namen der angeforderten Datei und dem Dateinamen, von dem aus die Datei angefordert wurde, der übertragenen Dateimenge und dem Zugriffstatus, einer Beschreibung des verwendeten Webbrowsers und Betriebssystems sowie dem Namen Ihres Internetproviders.

Die Erhebung dieser Daten ist aus technischen Gründen erforderlich.

Auswertungen finden nicht statt.

Mangelnde Vertraulichkeit der Internetkommunikation

Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation über das Internet (z.B. mittels E-Mail) keine vollständige Vertraulichkeit und Datensicherheit gewährleistet ist. Wir empfehlen Ihnen daher bei vertraulichen Informationen den Postweg.

Auskunftsrecht
Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten, welche Daten über Sie gespeichert sind und zu welchem Zweck die Speicherung erfolgt. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie auf Sperrung und Löschung, soweit die Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist.