Ein Angebot von

Fränkisches Weinland – Sinnesfreuden pur

Veggi-Messe Stuttgart
Foto: marcin jucha/stock.adobe.com

Anreise nach Würzburg. Erleben Sie bei einem Rundgang die Geschichte der Residenzstadt. Danach besuchen Sie das Weingut Bürgerspital. Nach einer Führung durch das Kellergewölbe lernen Sie bei einer Verkostung die grandiosen Weine kennen. Mittagessen im traditionellen Wirtshaus Lämmle. Am Nachmittag Fahrt nach Iphofen zum Weingut Wirsching. Auf den weltbekannten Iphöfer Steillagen „Julius-Echter-Berg“, „Kronsberg“ und „Kalb“ bewirtschaften sie 90 ha Rebfläche. Nach einer Führung und Verkostung geht es zurück zu den Ausgangsorten.

Reisezeitraum:
26.06.2019

Preis:
pro Person 85 Euro

Leistungen

  • Fahrt im Komfort-Reisebus
  • Stadtführung Würzburg
  • Kellerführung mit 3er Weinprobe im Weingut Bürgerspital in Würzburg
  • Mittagessen als Tellergericht (Getränke extra)
  • Betriebsbesichtigung mit 5 – 6er Weinprobe im Weingut Wirsching in Iphofen

Zustiegstellen
06.30 Uhr Massenbachhausen, Betriebshof
07.15 Uhr Heilbronn, Busbahnhof am Hauptbahnhof, Bussteig 3

Mindestteilnehmerzahl je Tagesfahrt:
25 Personen

Alle Wein-Tagesfahrten vom RB Müller als PDF downloaden

Buchung ab sofort beim Reisebüro Müller
Deutzstraße 2 – 12
74252 Massenbachhausen
Telefon 07138 97110
Fax 07138 971130

Teilen Sie diese Reise als erstes.
2019-03-13T13:14:11+02:00